männerchor wildpoldsried

Top

Termine und Auftritte Männerchor Wildpoldsried

Top
19.05.2018
20:00 Uhr
Musica Sacra -Konzert im Kultiviert Wildpoldsried mit internationalen Musikgruppen und Chören

Der Männerchor Wildpoldsried lädt Sie ganz herzlich ein zu einem hochkarätigen Konzertereignis am 19.05.2018 mit internationalen Gruppen im Rahmen der Musica Sacra Tage in Marktoberdorf 2018.

Konzerteinführung: 19.15 Uhr
Saaleinlass ab 19 Uhr und nach der Konzerteinführung (ca. 19.40 Uhr). Dazwischen KEIN SAALEINLASS!!!
Die Abendkasse ist ab 18.30 Uhr besetzt.
Preise Abendkasse: 28,-/18,-. EUR

Kartenvorverkauf bei Inge Wegmann (08304 5554) und an der Rezeption im Kultiviert Wildpoldsried  (08304 92 49 70)

Kartenpreise Vorverkauf 25,-/15,- EUR ermäßigt für Schüler, Studenten, Behinderte mit Ausweis. Ausweis am Konzerttag mitbringen und vorlegen! Kinder bis einschl. 10 Jahre frei → brauchen aber eine Karte.

Mitwirkende Gruppen:

Pandit Ranajit Sengupta & Shirin Sengupta Ensemble - Indien Pandit

Ranajit Sengupta ist einer der besten Sarod-Spieler und Komponisten Indiens. In den letzten 24 Jahren hat er 40 Länder bereist und weltweit Konzerte gegeben. Er wurde von dem bereits verstorbenen Ustad Dhyanesh Khan und Ustad Aashish Khan unterrichtet und nahm an mehreren Workshops von Dr. Ustad Ali Akbar Khan in Indien und in Kalifornien teil. Von der weltweit größten Hörfunk- und Fernsehanstalt All India Radio wurde er schon in jungen Jahren für sein erstklassiges Sarod-Spiel ausgezeichnet. Er wird von seinem Sohn Rajarshi Sengupta (19- seitige Mandoline), Sandip Ghosh (Tabla) sowie seiner Frau Shirin Sengupta (Gesang) begleitet.

Suomen Kanttorikuoro – Chorus Cantorum Finlandiae

Die Wurzeln des Chorus Cantorum Finlandiae – des finnischen Kantorenchores – reichen zurück ins Jahr 1892, als der ”Kanttorikööri” (Kantorenchor) zum ersten mal auftrat. Im Jahr 1910 wurde der Verein „Finnischer Kantoren-Organistenchor“ gegründet. Chorleiter ist Kari Turunen, Dr. im Fach Konzertpraxis der Alten Musik. Neben Singer Pur wird das finnische Ensemble den Festivalchor gesanglich unterstützen.

Houria Aïchi – Algerien

Houria Aïchi singt von Heimat, Fremde und Fremdheit – einem hochaktuellen Thema – in der musikalischen Sprache der Berber. Auch wenn ihre Kunst in der oralen Tradition ihrer Heimat ihren Ursprung hat (sie lernte die Gesangstechniken von ihrer Großmutter), so gehört ihre Stimme weder der Tradition noch der Moderne, sondern beiden Welten. Houria Aïchi lebt irgendwo in einer Zwischenwelt, zwischen der Weltmetropole Paris und der ländlichen Welt ihrer algerischen Heimat. Houria Aïchi musiziert mit der Band L‘Hijâz‘Car – einer Formation mit Bassklarinette, die zeitgenössischen Jazz, Slides auf der Oud (Kurzhalslaute) und vorwärtsstürmende Rockrhythmen spielt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen eine gute Anreise.
Top
02.06.2018
09:30 Uhr
Platzsingen in Oberstdorf.  Singen an verschiedenen vorgegebenen Plätzen in Oberstorf mit vielen weitern Chören.

Wir würden uns sehr freuen wenn Sie zahlreich zu den einzelnen Auftritten kommen. Sollten Sie Fragen zu den Terminen haben stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.
Top
Weitere Informationen zu unseren Konzerten und Auftritten finden Sie auch auf unserer Facebook Seite
Facebookseite Männerchor Wildpoldsried
Top
Sie werden automatisch über unsere Veranstaltungen informiert, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.
Top
Top
Die genauen Treffpunkte für unsere Sänger zu den Terminen werden während der Proben bekanntgegeben.
Top
MCH W
Top
@Copyright Männerchor Wildpoldsried@
Webdesign by RBONLINE

 Weitere Infos

 Weitere Infos

MCH News
Facebook
MCH Wildpoldsried
 
 
Logo